Artur-Buchta Preis 2019

Die Preisträger

Am Freitag den 15.11.2019 wurde der Artur-Buchta Preis 2019 an die Hospiz-Initiative Fichtelgebirge e.V., für ihre ehrenamtliche Tätigkeit und ihr gemeinnütziges, soziales Engagement zum Wohle der Bürger von Marktredwitz verliehen. Der 1. Vorsitzende des SPD-Ortsvereins KLaus Haussel begrüßte alle Gäste, sowie die Altoberbürgermeisterin Frau Dr. Birgit Seelbinder, die auch die Laudatio auf den Preisträger hielt. Nachdem Gisela Wuttke-Gilch das Wirken vom Namensgeber des Preises "Artur-Buchta"hervorhob wurde die Urkunde und das Symbol, ein Redwizitstein, dem Preisträger übergeben. Musikalisch wurde die Feier in bewährter Art vom Gitarrentrio Pitzl ausgestaltet.

Artur-Buchta-Preis

Ehrenamtliches Engagement ist der Kitt, der das Mauerwerk der Gesellschaft zusammenhält. Artur Buchta war hier ein beispielgebendes Vorbild auch und gerade in der Jugendarbeit, dem zu Ehren die SPD Marktredwitz regelmäßig den Artur-Buchta-Preis auslobt.

mehr